Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kleine Anfrage "Entsorgung von Feuchttüchern über die Toilette"

Mit der Kleinen Anfrage „Entsorgung von Feuchttüchern über die Toilette“ soll auf ein politisch bislang unbeachtetes Problem aufmerksam gemacht werden. Immer mehr Menschen nutzen Feuchttücher im Privaten für die tägliche Hygiene oder beim Putzen. Viel zu oft landen die Tücher danach in der Toilette und verstopfen zunehmend die Abwassersysteme. Die... Weiterlesen


„Parlamentskreis Tierschutz wirbt für die Einführung einer/s Bundesbeauftragten für Tierschutz“

Bei der dritten Sitzung des Parlamentskreises Tierschutz im Deutschen Bundestag am Mittwoch, den 14. Dezember 2016, stand die mögliche Ausgestaltung einer/s Bundesbeauftragten für Tierschutz auf der Agenda. Unter der Schirmherrschaft von Christina Jantz-Herrmann (SPD), Nicole Maisch (Bündnis 90/Die Grünen), Birgit Menz (Die Linke) und Dagmar G.... Weiterlesen


Speisefische aus Aquakulturen mit Chemikalie belastet

Wie die Umweltschutzorganisation Greenpeace berichtet, sind laut einer Untersuchung 45 von 54 untersuchten Speisefischen aus Aquakulturen mit dem Pestizid Ethoxyquin belastet. Außerdem wiesen 38 Proben Fische konventioneller Aquakulturen Belastungen auf. Davon lagen 32 deutlich über dem gesetzlich erlaubten Grenzwert für Fleisch von 50 Mikrogramm... Weiterlesen


Wirksame Maßnahmen gegen Wilderei und illegalen Wildtierhandel nötig

„Wilderei ist auch Naturzerstörung und vernichtet so die Lebensgrundlagen von Menschen. Deshalb ist der Kampf dagegen essentiell. In ihrer Antwort empört sich die Bundesregierung über die zunehmende Wilderei und ihre Folgen, sieht aber die Wurzel des Problems vorwiegend in Afrika und Asien. Aber nicht zuletzt die Aushebung der Elfenbeinwerkstatt in... Weiterlesen


Ökologische Dimension von Gerechtigkeit muss wachsen

Pressemitteilung von Birgit Menz, Bundestagsabgeordnete der LINKEN aus Bremen: Weiterlesen


Tausende Unterschriften gegen die Anbindehaltung von Kühen

Die ganzjährige Anbindehaltung bei Kühen ist in Deutschland noch immer erlaubt. Diese Haltungsform schränkt die Tiere extrem in ihrem natürlichen Verhalten und ihrer Bewegungsfreiheit ein. Auch das Erkundungs- und Sozialverhalten der Tiere wird so wesentlich eingegrenzt. Mit einer Petition unterstützt das Deutsche Tierschutzbüro e.V. den... Weiterlesen


Volle gesellschaftliche Teilhabe – jetzt!

Pressemitteilung von Birgit Menz, Bundestagsabgeordnete der LINKEN aus Bremen: Weiterlesen


Parlamentskreis Tierschutz fordert Verbesserung der finanziellen Situation der Tierheime in Deutschland

Gemeinsame Pressemitteilung von Christina Jantz-Herrmann (SPD-Bundestagsfraktion), Birgit Menz (DIE LINKE. im Bundestag), Nicole Maisch (Bündnis 90/Die Grünen-Bundestagsfraktion) und Dagmar G. Wöhrl (CDU/CSU Fraktion im Bundestag): Weiterlesen


Abschiebungen verhindern – auch bei Tieren

Presseerlkärung von Birgit Menz, Bundestagsabgeordnete aus Bremen und Sprecherin für Natur- und Tierschutz der Fraktion: Weiterlesen


Pressemitteilungen der LINKEN abonnieren

Presse-Ansprechpartner*innen

Landesverband:

Andreas Hein-Foge
Landesgeschäftsführer
eMail

Tel.: 0421-32 06 66, Fax: 0421-32 06 67
zu erreichen in der Landesgeschäftsstelle der Partei DIE LINKE. Landesverband Bremen (Faulenstraße 75, 28195 Bremen)


Fraktion:

Tim Ruland - Pressesprecher
Fon: 0421-20 52 97-50
Fax: 0421-20 52 97-10
eMail

zu erreichen in der Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE in der Bremischen Bürgerschaft (Tiefer 8, 28195 Bremen)