Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Handlungsspielräume regionaler Wirtschaftspolitik: LINKE stellt Thesenpapier für Bremen und Bremerhaven vor

Presseeinladung der Fraktion zur Veranstaltung der Fraktionsvorsitzendenkonferenz der Partei DIE LINKE (FVK): Weiterlesen


Senat setzt die unsoziale Ticketpreisspirale beim ÖPNV fort

Presseerklärung von Nelson Janßen, umweltpolitischer Sprecher der Fraktion, zur VBN-Entscheidung: Weiterlesen


LINKE beantragt flächendeckende Asylverfahrensberatung in der Landeserstaufnahme für Geflüchtete

Presseerklärung von Sofia Leonidakis, fluchtpolitische Sprecherin der Fraktion, zur Vorlage der LINKEN: Weiterlesen


Neuwahl des Kreisvorstands bei der LINKEN. Bremerhaven

Presseinformation des Bremerhavener Kreisverbandes der LINKEN: Weiterlesen


Zusätzliche Einnahme-Ausfälle bei der GeNo nicht bestätigt - vorhandene Probleme sind gravierend genug

Presseerklärung von Klaus-Rainer Rupp, Sprecher der Fraktion für Haushalt und Finanzen, zum geplanten Verlust der GeNo: Weiterlesen


Klaus-Rainer Rupp

Zusätzliche Einnahme-Ausfälle bei der GeNo nicht bestätigt - vorhandene Probleme sind gravierend genug

Presseerklärung von Klaus-Rainer Rupp, Sprecher der Fraktion für Haushalt und Finanzen, zum geplanten Verlust der GeNo: Weiterlesen


Kristina Vogt zum Bericht des Senats „Zukunft Bremen 2035“

Presseerklärung von Kristina Vogt, Vorsitzende der Fraktion, die nach einem Jahr Arbeit etwas mehr erwartet hätte: Weiterlesen


Armut in Bremen endlich koordiniert bekämpfen!

Presseerklärung von Nelson Janßen, armutspolitischer Sprecher der Fraktion, zum aktuellen Bericht der Universität Bremen und der Arbeitnehmerkammer: Weiterlesen


Doris Achelwilm fordert von der Bundesregierung mehr Einsatz für Pressefreiheit

Presseerklärung von Doris Achelwilm, Bremer Bundestagsabgeordnete und medienpolitische Sprecherin der Fraktion zur Situation von Journalist*innen: Weiterlesen


Denunziantenportal der AfD stoppen

Presseerklärung von Kristina Vogt, bildungspolitische Sprecherin und Vorsitzende der Fraktion, die die Ankündigung eines Meldeportals der AfD gegen Lehrkräfte an den Schulen in Bremen kommentiert: Weiterlesen


Pressemitteilungen der LINKEN abonnieren

Presse-Ansprechpartner*innen

Landesverband:

Andreas Hein-Foge
Landesgeschäftsführer
eMail

Tel.: 0421-32 06 66, Fax: 0421-32 06 67
zu erreichen in der Landesgeschäftsstelle der Partei DIE LINKE. Landesverband Bremen (Faulenstraße 75, 28195 Bremen)


Fraktion:

Tim Ruland - Pressesprecher
Fon: 0421-20 52 97-50
Fax: 0421-20 52 97-10
eMail

zu erreichen in der Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE in der Bremischen Bürgerschaft (Tiefer 8, 28195 Bremen)