Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bremen geht voran: Kommission weist den Weg zu einem umlagefinanzierten Ausbildungsfonds

Ingo Tebje begrüßt den heutigen Vorschlag der 'Expertenkommission zur Einführung eines umlagefinanzierten Landesausbildungsfonds' für das Land Bremen vorgestellt. „Mit dem Vorschlag für einen Landesausbildungsfonds nimmt Bremen diesen Faden wieder auf, geht voran und setzt bundesweit ein Zeichen. Er ist ein starkes Instrument, um mehr Jugendlichen zu einem Ausbildungsplatz zu verhelfen.“ Weiterlesen


Rupp kritisiert CDU-Idee: Klimaschutzanleihe nützt nur Reichen

Die CDU will den Klimaschutz durch Anleihen bei Bremens Bürger*innen finanzieren. 1,5 Mrd. von den notwendigen 7 Mrd. sollen so zusammenkommen. Klaus-Rainer Rupp: „Die CDU hat also eingesehen, dass sich der Klimaschutz nicht aus dem normalen Haushalt finanzieren lässt.“ Weiterlesen


Linksfraktion zur Tarifeinigung für Erzieher*innen: Zügige Umsetzung der S8b-Eingruppierung in Bremerhaven und Bremen!

Ingo Tebje kommentiert die Einigung im Tarifstreit der Sozial- und Erziehungsdienste: „Wie jeder Tarifabschluss handelt es sich um einen Kompromiss mit Licht und Schatten. Aber nach sehr schwierigen Verhandlungen und einer starken Streikbewegung der Beschäftigten in Kitas und Sozialdiensten sind hier deutliche Fortschritte zur Anerkennung, Aufwertung und Entlastung der Branche erreicht worden“. Weiterlesen


Tarifabschluss im Sozial- und Erziehungsdienst

Christian Gloede, bildungspolitischer Sprecher, kommentiert den Tarifabschluss im Sozial- und Erziehungsdienst. Weiterlesen


Verbraucherzentrale Bremen ist unverzichtbar!

Heute feiert die Verbraucherzentrale Bremen ihr 60-jähriges Bestehen. Olaf Zimmer: „Die Verbraucherzentrale leistet seit Jahrzehnten unverzichtbare Arbeit. Derzeit ist sie etwa für alle Bremer*innen eine wichtige Anlaufstelle zur Klärung drängender Fragen rund um die stark gestiegenen Energie- und Lebensunterhaltspreise. Sie unterstützt dabei auch die Menschen, die eher wenig Geld haben und für die hohe Gas- und Lebensmittelpreise besonders bedrohlich sind.“ Weiterlesen


Der Weserbus ist möglich, wenn wir ihn möglich machen!

Mit dem ÖPNV schneller von Woltmershausen zur Waterfront oder von Vegesack an die Schlachte: Mit neuen Fährverbindungen könnte das möglich sein. Und es spricht grundsätzlich nichts dagegen. „Der öffentliche Weserbus macht die Weser erlebbar, schafft verkehrlichen Nutzen und führt Bremens Stadtteile näher zusammen“, sagt Sofia Leonidakis. Weiterlesen


Arme Stadtteile stärken – Bildungsbenachteiligung bekämpfen!

Veranstaltungshinweis der Fraktion: Online-Diskussion am Donnerstag, 19. Mai 202, ab 19 Uhr auf Zoom und unseren Sozialen Kanälen (Facebok, YouTube, Website): Weiterlesen


Pressemitteilungen der LINKEN abonnieren

Presse-Ansprechpartner*innen

Landesverband:

Andreas Hein-Foge
Landesgeschäftsführer
eMail

Tel.: 0421-32 06 66, Fax: 0421-32 06 67
zu erreichen in der Landesgeschäftsstelle der Partei DIE LINKE. Landesverband Bremen (Faulenstraße 75, 28195 Bremen)


Fraktion:

Eva Przybyla - Pressesprecherin
Fon: 0421-20 52 97-50
Fax: 0421-20 52 97-10
eMail

zu erreichen in der Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE in der Bremischen Bürgerschaft (Faulenstraße 29, 28195 Bremen)