Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Förderung von Zeitungszustellung – Achelwilm: Bundesregierung hat nach wie vor kein Konzept

Im Koalitionsvertrag wurde vereinbart, die bundesweite Versorgung mit Presseerzeugnissen flächendeckend sicherzustellen. In diesem Sinne wurde auf Antrag der Koalition die Summe von 40 Mio. Euro veranschlagt, um künftig die Zustellung von Abonnementzeitungen und Anzeigenblättern zu subventionieren. In einer Kleinen Anfrage hat die Fraktion DIE... Weiterlesen


Steigende Altersarmut in Bremen und Bremerhaven bekämpfen

Presseerklärung von Sofia Leonidakis, Vorsitzende und sozialpolitische Sprecherin der Fraktion, die sich angesichts dieser Zahlen besorgt zeigt: Weiterlesen


Linksfraktion begrüßt Neubesetzung des LGBTIQ*-Ansprechpartners bei der Polizei Bremen

Presseerklärung von Maja Tegeler, queerpolitische Sprecherin der Fraktion, zur Mitteilung der Bremer Polizei: Weiterlesen


Let’s care! – Diskussion der LINKEN. Links der Weser im KUSS ROSA über Strategien zur Aufwertung von Fürsorge-Arbeit mit MdB Doris Achelwilm am 23.1.2020

Bremer Volksbegehren für mehr Krankenhauspersonal, Netzwerk Care Revolution, internationale Frauenstreiks, gewerkschaftliche Kampagnen zur Aufwertung von Care- und Sorgearbeit: Proteste gegen die Pflegekrise sind in den letzten Jahren lauter und sichtbarer geworden. Zu einer Care Revolution mit einer Neubewertung sorgender Arbeit und dem Ausbau... Weiterlesen


Doris Achelwilm zum Rentenreport 2020 des DGB: Niedriglöhne und Minijobs sind nicht zukunftstauglich – Hohe Altersarmut bei Frauen zeigt Notwendigkeit der Aufwertung von Fürsorgearbeit

Laut aktuellem Rentenreport des DGB Bremen bekommt fast die Hälfte aller Rentner*innen in Bremen weniger als 1.035 Euro. Die Renten sind zwar nominell gestiegen, durch die Inflation ergibt sich aber im Vergleich zum Jahr 2000 ein satter Kaufkraftverlust. Frauen sind besonders von Armutsrenten betroffen, im Jahr 2018 erhielten sie durchschnittlich... Weiterlesen


Handschellen haben in der Jugendhilfe nichts verloren

Presseerklärung von Sofia Leonidakis, Vorsitzende und fluchtpolitische Sprecherin der Fraktion, zu den heute in den Medien beschriebenen Vorfällen der Anwendung unmittelbaren Zwangs bei minderjährigen Geflüchteten: Weiterlesen


Mehr Frauen in die Parlamente – Abgeordnete von DIE LINKE und Bündnis 90/Die Grünen fordern gemeinsam Paritätskommission

„Bei der Feierstunde im Bundestag zu hundert Jahre Frauenwahlrecht bekam die Forderung nach einem Paritäts-Gesetz fraktionsübergreifend Applaus. Ein Jahr später zeigt sich, wie wohlfeil dieser war. Frauen der demokratischen Fraktionen wollten eine Kommission einrichten, um eine Brücke zu den Skeptikern zu bauen und um aus der Mitte des Parlaments... Weiterlesen


Anfrage der Linksfraktion zum Militärmanöver ‚Defender 2020‘

Presseerklärung von Maja Tegeler, friedenspolitische Sprecherin der Fraktion, die sich darüber sorgt welches Signal durch diese Militärübung gesendet wird: Weiterlesen


LINKE lehnt Verfahrensvorschlag der Bundesregierung ab

Presseerklärung von Ingo Tebje, umweltpolitischer Sprecher der Fraktion, zum Gesetzesvorschlag der Bundesregierung, mit dem der Bund bestimmte Großprojekte aus dem Zuständigkeitsbereich der örtlichen Planfeststellungsbehörden herauslösen und an sich ziehen möchte: Weiterlesen


Gleichstellungspolitik des Bundes muss raus aus dem Schneckenhaus

„In der Gleichstellung von Frauen und Männern ist der Fortschritt eine Schnecke. Es ist gut, dass Ministerin Giffey jetzt Bewegung ankündigt, das Tempo lässt allerdings nach wie vor zu wünschen übrig“, kommentiert Doris Achelwilm, gleichstellungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, die heute vorgestellten Gleichstellungsmaßnahmen der... Weiterlesen


Pressemitteilungen der LINKEN abonnieren

Presse-Ansprechpartner*innen

Landesverband:

Andreas Hein-Foge
Landesgeschäftsführer
eMail

Tel.: 0421-32 06 66, Fax: 0421-32 06 67
zu erreichen in der Landesgeschäftsstelle der Partei DIE LINKE. Landesverband Bremen (Faulenstraße 75, 28195 Bremen)


Fraktion:

Tim Ruland - Pressesprecher
Fon: 0421-20 52 97-50
Fax: 0421-20 52 97-10
eMail

zu erreichen in der Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE in der Bremischen Bürgerschaft (Tiefer 8, 28195 Bremen)