Debatte: Alle Beiträge

Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung der AutorInnen und nicht notwendigerweise die Meinung der Webredaktion bzw. des Landesvorstandes oder Landesverbandes wieder.

22. August 2016

582. Bremer Montagsdemo am 22.8.2016

Die Zeichen stehen auf Beschränkung unserer Freiheit 1. In Deutschland wird bewusst von den Regierungsverantwortlichen verunsichert. Es beginnt mit der ungenauen Bezeichnung der Akteure, siehe 581. Bremer Mon­tags­de­monst­ra­tion. Viele Menschen werden so verunglimpft, und es wird Misstrauen gesät. Die Zeichen stehen auf... Mehr...

 
15. August 2016

581. Bremer Montagsdemo am 15.8.2016

Es ist rechtswidrig, wenn Maßnahmen nicht zu Betroffenen passen  1. Der Fernseher mit Internetanschluss führt ein „Eigenleben“: Das An- und Ausschalten sowie jeder Senderwechsel werden „gemeldet“. Weil „Test“ dies thematisiert hatte, erfolgen die Meldungen des Fernsehers jetzt verschlüsselt. Ihr Inhalt ist nicht mehr prüfbar. Der... Mehr...

 
13. August 2016 von Andreas Diers

Fidel zum 90.

Heute, am 13. August 2016, vollendet Fidel Castro sein neunzigstes Lebensjahr. Nur wenige Menschen auf dem Planeten können auf ein annähernd bewegtes und letztlich auch erfolgreiches Leben zurückblicken, nur sehr wenige haben dabei gleichzeitig so viele Attentate auf ihr Leben überstehen müssen.  Die Kubanische Revolution und Fidel Castro... Mehr...

 
9. August 2016 Dr. Felix Pithan

Für solidarische Mehrheiten streiten

Die für viele einzig vorstellbare Alternative zur in Bremen regierenden rot-grünen Koalition istaktuell eine große Koalition. Diese Armut an Alternativen lähmt die politische Auseinandersetzung– nicht nur im parlamentarischen Raum: Bei den Auseinandersetzungen um dieHaushaltsaufstellung etwa waren viele Betroffene und deren Verbände nicht bereit,... Mehr...

 
8. August 2016

580. Bremer Montagsdemo am 8.8.2016

Norddeutsche Atommeiler altern ihrer Abschaltung mit erhöhtem Sicherheitsrisiko entgegen  1. Am letzten Samstag wurde wieder bewusst an die Gräuel der damaligen Atombomben gedacht. 71 Jahre ist das her und trotzdem nicht erledigt. Die Menschen leiden heute. Selbst Kinder leiden aktuell, Menschen, die damals noch nicht einmal gezeugt... Mehr...

 
1. August 2016

579. Bremer Montagsdemo am 1.8.2016

Die unterstellte kurzfristige Hilfebedürftigkeit ist meist unüberwindbar Diesen Montag sind die Rechtsverschärfungen für Erwerbslose in Kraft getreten. Es wurden viele Details neu oder anders geregelt, leider selten vereinfacht, oftmals nachteilig für die Erwerbslosen verändert. Insgesamt gibt es leider wieder viel Arbeit für die Sozialgerichte.... Mehr...

 
28. Juli 2016 Dr. Friedhelm Grützner

Positive und negative Freiheit

Anmerkungen zur Rezension von Alex Demirovic über Axel Honneth, Die Idee des Sozialismus Mehr...

 
25. Juli 2016

578. Bremer Montagsdemo am 25.7.2016

Nahles will bei Arbeitslosen Schulden eintreiben, bis der Arzt kommt 1. Laut einer Erhebung des Statistischen Bundesamts war Arbeitslosigkeit im vergangenen Jahr für jede(n) fünfte(n) deutsche(n) Schuldner(in) Hauptauslöser der finanziellen Notlage. Das ist kein Wunder, denn wer seine Arbeit verliert, macht schnell Schulden. Außerdem... Mehr...

 
4. Juli 2016

575. Bremer Montagsdemo am 4.7.2016

Statt Ein-Euro-Jobs: Benötigte Arbeitskräfte fest einstellen! 1. Das Bundessozialgericht in Kassel urteilte jüngst, das Jobcenter dürfe die Kosten der Unterkunft nicht dauerhaft nur in bisheriger Höhe bezahlen, wenn Hartz-IV-Beziehende ohne Zustimmung der Behörde umgezogen sind. Auch bei ungenehmigten Umzügen dürften die Jobcenter... Mehr...

 
27. Juni 2016

574. Bremer Montagsdemo am 27.6.2016

Härte gegen Arbeitslose, Milde gegenüber Vermögenden 1. Letzte Woche haben rund 200 Eltern, Erzieherinnen und Erzieher vor dem Haus der Bürgerschaft demonstriert. Die Demonstranten wehren sich energisch gegen Pläne der Bildungsbehörde, bestehende Kita-Gruppen mit bereits 20 Kindern auf 21 oder sogar 22 Kinder zu vergrößern. Das... Mehr...

 
20. Juni 2016

573. Bremer Montagsdemo am 20.6.2016

Anständige Gehälter statt aufstockender Sozialleistungen für Dumpinglohn! 1. Während die Mainstream-Medien auf fast allen Kanälen nahezu ununterbrochen von der Europameisterschaft berichten, haben in den letzten Tagen mehr als zwei Millionen Franzosen auf den Straßen gegen ihre Regierung protestiert. Weil... Mehr...

 
13. Juni 2016

572. Bremer Montagsdemo am 13.6.2016

Hartz IV bringt 80-Cent-Jobs, 30-m2-Wohnungen, Mangelernährung 1. Wenn ich den Namen Andrea Nahles höre oder lese, dann erwarte ich nichts Positives. Nun plant sie allen Ernstes 80-Cent-Jobs für etwa 100.000 Flüchtlinge. Die ohnehin schon viel zu geringe „Mehraufwandsentschädigung“ soll noch weiter reduziert werden. Derzeit... Mehr...