Presseservice

Pressemitteilungen der Bremer LINKEN erhalten Sie im Abo unter:
info@dielinke-bremen.de


 

Presse-Ansprechpartner*innen

Landesverband:

Andreas Hein-Foge
Landesgeschäftsführer
eMail

Tel.: 0421-32 06 66, Fax: 0421-32 06 67
zu erreichen in der:
Landesgeschäftsstelle       
der Partei DIE LINKE. Landesverband Bremen (Faulenstraße 75, 28195 Bremen)


Fraktion:

Tim Ruland - stv. Pressesprecher
Fon: 0421-20 52 97-50
Fax: 0421-20 52 97-10
eMail

zu erreichen in der:Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE in der Bremischen Bürgerschaft (Tiefer 8, 28195 Bremen)

 

Tweets


Miriam Strunge

19h Miriam Strunge
@miriamstrunge

Antworten Retweeten Favorit Wohnen ist ein Menschenrecht! Aber immer mehr Menschen können die #Miete kaum zahlen, oder finde keine angemessene… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by DIE LINKE.Bremen

Doris Achelwilm

15h Doris Achelwilm
@DorisAchelwilm

Antworten Retweeten Favorit "Wir alle brauchen eine Wohnung, in der wir sein können, wie wir wollen." Große #Mieten|demo in #Bremen gegen… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by DIE LINKE.Bremen

Linksfraktion Bremen

19h Linksfraktion Bremen
@LinksfraktionHB

Antworten Retweeten Favorit #druckimkessel: Gegen #Mietenwahnsinn, denn das Wohnen wird nicht besser, während die Mieten steigen. "So geht es n… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by DIE LINKE.Bremen

 
Pressemitteilungen
7. Februar 2019

Senat muss Projekte für Kinder in Gröpelingen umgehend absichern

Presseerklärung von Kristina Vogt, Vorsitzende der Fraktion, zu fünf Projekten, die in ihrer Existenz bedroht sind: Mehr...

 
6. Februar 2019

Vegesack und Blumenthal stellten Beiratsliste auf

Pressemitteilung der LINKEN in Bremen-Nord: Mehr...

 
6. Februar 2019

Leerstand zu Wohnraum: Behörden-Odyssee um Bremer Bundeswehrhochhaus beenden!

Pressemitteilung zur parlamentarischen Einzelfrage von Doris Achelwilm: "Leerstand Bundeswehrhochhaus Bremen" Mehr...

 
6. Februar 2019

Brebau-GEWOBA-Tausch: Sparkasse lässt sich ihre Vorkaufsrechte teuer bezahlen

Presseerklärung von Claudia Bernhard, stadtentwicklungspolitische Sprecherin der Fraktion, zum Anteilstausch zwischen Stadt und Sparkasse bei GEWOBA und Brebau: Mehr...

 
5. Februar 2019

Horner Bad: Von der charmanten Idee zu ‚Koste es, was es wolle!‘

Presseerklärung von Cindi Tuncel, sportpolitischer Sprecher der Fraktion, zu der erneuten Preiserhöhung für den geplanten Neubau des Horner Bades: Mehr...

 
3. Februar 2019

Für ein Ende aller Militärtransporte und Waffenlieferungen über Bremerhaven!

Presseerklärung von Günter Matthiessen, Stadtverordneter der LINKEN in der Seestadt: Mehr...

 
3. Februar 2019

100 Jahre Niederschlagung der Bremer Räterepublik: Die Zukunft ist offen!

Am 4. Februar jährt sich zum 100ten Mal die Niederschlagung der Bremer Räterepublik. Zur morgigen Gedenkveranstaltung auf dem Waller Friedhof erklären Cornelia Barth, Landessprecherin der Bremer LINKEN und Dr. Christoph Spehr: Mehr...

 
2. Februar 2019

100 Jahre Niederschlagung der Bremer Räterepublik: Die Zukunft ist offen!

Presseerklärung von Cornelia Barth, Landessprecherin der Bremer LINKEN und Dr. Christoph Spehr, Mitglied im Landesvorstand der Bremer LINKEN: Mehr...

 
2. Februar 2019

Für ein Ende aller Militärtransporte und Waffenlieferungen über Bremerhaven!

Bis März werden wieder US-Panzer und anderes militärisches Gerät über Bremerhaven verschifft. Diesmal von Europa zurück nach USA. Im Gegenzug werden zeitgleich noch umfangreichere US-Militärtransporte für die weiteren NATO-Manöver an den Grenzen Russlands über Antwerpen herangeführt. Quer durch Deutschland rollen wieder Panzer auf Schienen und... Mehr...

 

Treffer 37 bis 45 von 57