Presseservice

Pressemitteilungen der Bremer LINKEN erhalten Sie im Abo unter:
info@dielinke-bremen.de


 

Presse-Ansprechpartner*innen

Landesverband:

Andreas Hein-Foge
Landesgeschäftsführer
eMail

Tel.: 0421-32 06 66, Fax: 0421-32 06 67
zu erreichen in der:
Landesgeschäftsstelle       
der Partei DIE LINKE. Landesverband Bremen (Faulenstraße 75, 28195 Bremen)


Fraktion:

Tim Ruland - stv. Pressesprecher
Fon: 0421-20 52 97-50
Fax: 0421-20 52 97-10
eMail

zu erreichen in der:Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE in der Bremischen Bürgerschaft (Tiefer 8, 28195 Bremen)

 

Tweets


Doris Achelwilm

23h Doris Achelwilm
@DorisAchelwilm

Antworten Retweeten Favorit Traditionell männliches #Eiswettfest in #Bremen möchte bleiben, wie es seit 1829 ist: ohne Frauen und andere, die d… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by DIE LINKE.Bremen

Linksfraktion Bremen

23h Linksfraktion Bremen
@LinksfraktionHB

Antworten Retweeten Favorit "Die Frauendiskriminierung beim Eiswettfest ist nicht zu tolerieren", sagt @ClaudiaBernha20. "Die #Eiswette macht s… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by DIE LINKE.Bremen

 
Pressemitteilungen
19. Dezember 2018

Linke Politik wirkt: Antrag zum Verbot geschlechtszuweisender Operationen an Kindern von der Bürgerschaft angenommen

Presseerklärung von Sofia Leonidakis, queerpolitische Sprecherin der Fraktion, zum Antrag der Linksfraktion, der in der Bürgerschaft angenommen wurde: Mehr...

 
18. Dezember 2018

Vonovia in Lüssum - wenig Hoffnung auf Verbesserungen!

Vonovia-Objektbetreuer erstattet im Blumenthaler Beirat Bericht. Mehr...

 
18. Dezember 2018

Bremer Hallenbadpreise steigen wieder - Schwimmen wird für Menschen mit wenig Geld immer unerschwinglicher

Presseerklärung von Cindi Tuncel, sportpolitischer Sprecher der Fraktion, zur Erhöhung der Eintrittspreise: Mehr...

 
18. Dezember 2018

LINKE: Kulturförderbericht ist ein Anfang, jetzt müssen verbindliche Finanzzusagen folgen

Presseerklärung von Miriam Strunge, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion: Mehr...

 
18. Dezember 2018

Bremer SPD-Vorschläge zur Hartz 4-Reform gut, aber unglaubwürdig

Presseerklärung von Sofia Leonidakis, kinderpolitische Sprecherin der Fraktion: Mehr...

 
18. Dezember 2018

Portoerhöhung der Post gefährdet kleine Zeitungsverlage – Bundesregierung ignoriert das Problem

Anfang Dezember wurde bekannt, dass die für das kommende Jahr angekündigte Portokostenerhöhung für Tageszeitungen teilweise bis zu 28,5% beträgt, und nicht wie vereinbart 2,8%. Übermäßig verteuert wird der Versand für kleine Zeitungen mit niedrigem Stückgewicht (unter 100 g), wie beispielsweise die linke Tageszeitung „junge Welt“, und damit genau... Mehr...

 
17. Dezember 2018

Bremer LINKE stellt 21-köpfige Liste zur Bürgerschaftswahl auf

Presseinformation der LINKEN in Bremen und Bremerhaven: Mehr...

 
15. Dezember 2018

Zwischenstand der Aufstellungsversammlung der LINKEN in Bremen

Presseinformation der LINKEN in Bremen: Mehr...

 
13. Dezember 2018

Der Paritätische stellt fest, immer mehr Erwerbstätige sind arm - Mindestlohn anheben, Kindergrundsicherung einführen

Presseerklärung von Kristina Vogt, Vorsitzende der Fraktion, und Nelson Janßen, armutspolitischer Sprecher der Fraktion, zum heute erschienenen Paritätischen Armutsbericht: Mehr...

 

Treffer 19 bis 27 von 55