16. Januar 2019

DIE LINKE in Huchting und Obervieland haben ihre Listen für Beiratswahlen aufgestellt

[mh]

Die Mitglieder der Linkspartei haben auf getrennten Aufstellungsversammlungen ihre Kandidat*innen für die kommende Beiratswahl im Mai 2019 nominiert. In Obervieland tritt DIE LINKE mit einer 9-köpfigen Liste an. In Huchting nominierten die LINKEN drei Personen.

Obervieland:
Auf Listenplatz 1 wurde erneut Roman Fabian gewählt und auf Platz 2 die langjährige parteilose Heike Hey. Der neu in den Stadtteil gezogene und derzeitige Bürgerschaftsabgeordnete Peter Erlanson bewirbt sich auf dem Rang 3 für ein Beiratsmandat.

Die weiteren Plätze: Platz 4: Bettina Fenzel, Platz 5 Hinrich Mass, Platz 6 Udo Bauer, Platz 7 Klaus Dümmer, Platz 8 Ursula Hajes-Loock, Platz 9 Fritz Bolte. Mehr


Huchting:
Auf Platz 1 wurde einstimmig Michael Horn gewählt. Der 50-jährige vertritt seine Partei seit sieben Jahren im Beirat und sieht seine politischen Schwerpunkte in der Verkehrs- und Baupolitik.

Lucie Horn tritt auf Platz zwei an. Die 41-jährige Diplom-Pädagogin und Mutter zweier Kinder möchte sich weiterhin im Bildungs- und Sozialbereich betätigen.

Die Liste komplettiert der 59-jährige Reiner Meister. Der in Grolland wohnende Diplom-Ökonom möchte sich besonders für die Belange seines Quartiers einsetzen. Mehr


Die jeweiligen Wahlprogramme sollen im Frühjahr erstellt werden. [Red.]

Quelle: http://www.dielinke-bremen.de/nc/politik/aktuell/detail/artikel/die-linke-in-huchting-und-obervieland-haben-listen-fuer-beiratswahlen-aufgestellt/