Datenschutz (Cookies abschalten)

 
 
 
 

Gewerkschaften vor Ort

 
 
 
 
 
Nachrichten aus Bremen und umzu
23. Oktober 2018

Kampangenstart 'Pflegenotstand'

Mit einem Volksbegehren will ein Bremer Bündnis, bestehend aus Gerwerkschafter*innen, Pflegekräften, Ärzt*innen und der Politik mehr Druck auf den Senat des kleinsten Bundeslandes ausüben, um so bessere Arbeits- und Versorgungsbedingungen an allen Bremer Krankenhäusern zu schaffen. Denn zurzeit prägt Überlastung, Stress und zu wenig Zeit für die Versorgung von Patient*innen den Alltag.  Mehr...

 
15. April 2018

Privat-Uni in Bremen-Nord: Für die öffentliche Hand ein Fass ohne Boden

Das Wirtschaftsressort plant Medienberichten zu Folge, das gescheiterte Geschäftsmodell der Jacobs University mit weiteren 46 Millionen Euro aus Steuermitteln zu stützen. Dabei handelt es sich um einen öffentlich verbürgten Kredit im Umfang von 50 Millionen Euro aus 2003, der zuletzt 2013 verlängert worden war und bisher – entgegen des EU-Wettbewerbsrechtes - erst zu einem minimalen Teil getilgt worden ist. Mehr...

 
2. April 2018

Ostermarsch 2018

„Alarmstufe ‚ROT‘ für den Planeten Erde“ lautete das Motto des diesjährigen Bremer Ostermarsches. Gut 1.000 Bremerinnen und Bremer folgten dem Aufruf von vielen Organisationen und Institutionen, den auch DIE LINKE mit unterzeichnet hat, um angesichts gesellschaftlicher Militarisierung und dem außenpolitischen Kurs der Bundesregierung Protest zu üben. Mehr...

 
30. März 2018

Oster-Café am Karfreitag

Der Karfreitag ist zu Ostern der Tag, an dem bekannterweise wenig passiert. Man sitzt in der Wohnung, zieht sich einen Fernsehfilm nach dem anderen rein, mampft Fertigkuchen und andere Süßigkeiten vom Discounter oder langweilt sich, weil sonst nicht viel los ist. Mehr...

 

Treffer 28 bis 30 von 283

Aktuelles aus unserer Bürgerschaftsfraktion
20. August 2018

Kostenloser Nahverkehr für Bremen?

In Rubrik "Pro & Contra" des Weser Reports äußern sich verschiedene PolitikerInnen beziehungsweise Vertreter*innen von Institutionen und Verbänden zu aktuellen Themen. Aktuell geht es um um die Frage, ob auch in Bremen ein kostenloser Nahverkehr eingeführt werden sollte. Mehr...

 
17. August 2018

Senatsantwort: Fast jede zweite Befristung im öffentlichen Dienst ist ‚sachgrundlos‘

Befristungen waren im Arbeitsrecht ursprünglich nur in Ausnahmefällen mit triftigem Grund erlaubt. Solche Ausnahmen konnten Krankheits- oder Schwangerschaftsvertretungen sein oder besondere Auftragsspitzen. Seit den 1980er Jahren wurden diese Ausnahmetatbestände immer weiter gefasst und schließlich Mehr...

 
12. August 2018

Zusätzliche Hortgruppen zum Schuljahr 2019/20 einrichten

Jedes Jahr im Frühjahr wird durch Medienberichte deutlich, dass nicht für alle Kinder im Grundschulalter, deren Eltern eine Nachmittagsbetreuung beantragen, ein entsprechender Platz an einer Ganztagsschule oder in einem Hort angeboten werden kann. Für circa 66 Prozent der Kinder, die eingeschult wur Mehr...

 
Aktuellste Pressemitteilungen aus Bremerhaven und Bremen
19. Dezember 2018

Linke Politik wirkt: Antrag zum Verbot geschlechtszuweisender Operationen an Kindern von der Bürgerschaft angenommen

Presseerklärung von Sofia Leonidakis, queerpolitische Sprecherin der Fraktion, zum Antrag der Linksfraktion, der in der Bürgerschaft angenommen wurde: Mehr...

 
18. Dezember 2018

Bremer Hallenbadpreise steigen wieder - Schwimmen wird für Menschen mit wenig Geld immer unerschwinglicher

Presseerklärung von Cindi Tuncel, sportpolitischer Sprecher der Fraktion, zur Erhöhung der Eintrittspreise: Mehr...

 

Tweets


Doris Achelwilm

4h Doris Achelwilm
@DorisAchelwilm

Antworten Retweeten Favorit Die AfD in ihrem Element: immer über Medien am Jammern, aber Kandidaten unter Ausschluss der Öffentlichkeit aufste… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by DIE LINKE.Bremen

Doris Achelwilm

19 Jan Doris Achelwilm
@DorisAchelwilm

Antworten Retweeten Favorit Die #HDP-Abgeordnete #LeylaGuven protestiert seit 73 Tagen im Hungerstreik gegen Isolationshaft in der Türkei. In… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by DIE LINKE.Bremen