Datenschutz (Cookies abschalten)

 
 
 
 

Gewerkschaften vor Ort

 
 
 
 
 
Nacht der Sozialen Arbeit | Seenotbrücke Bremen | Erdogans Bomben

Landessprecherin Cornelia Barth | S. Leonidakis & M. Strunge | Cindi Tuncel kommentiert

 
Nachrichten aus Bremen und umzu
16. Juni 2018

287 Hortplätze für Bremer Grundschulkinder fehlen – LINKE fordert zusätzliche Gruppen

Endlich hat in dieser Woche der Bremer Senat die Zahlen vorgelegt, wie viele Kinder für das kommende Schuljahr 2018/19 keinen Platz in einer Nachmittagsbetreuung bekommen haben. Nach Abschluss des Vergabeverfahrens am 30. April 2018 waren noch 368 Kinder unversorgt, diesen standen noch 81 offene Plätze in Horten gegenüber. Diese offenen Plätze sind jedoch nicht immer in den Ortsteilen, in denen die Bedarfe vorhanden sind. Daher fehlen rechnerisch 287 Hortplätze in der Stadt Bremen. Mehr...

 
30. März 2018

Oster-Café am Karfreitag

Der Karfreitag ist zu Ostern der Tag, an dem bekannterweise wenig passiert. Man sitzt in der Wohnung, zieht sich einen Fernsehfilm nach dem anderen rein, mampft Fertigkuchen und andere Süßigkeiten vom Discounter oder langweilt sich, weil sonst nicht viel los ist. Mehr...

 
18. März 2018

Equal Pay Day 2018: Und täglich grüßt das Murmeltier!

Der Landesverband der Bremer LINKEN hat mit einer Aktion auf dem Marktplatz an den Equal Pay Day erinnert und gegen die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen protestiert. Laut Daten des Statistischen Bundesamts beträgt die geschlechtsspezifische Lohnungleichheit aktuell 21 Prozent zu Lasten der Frauen. Das Datum des Equal Pay Day symbolisiert den Tag des Jahres, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer ab dem 1. Januar bezahlt werden. 2018 ist Equal Pay Day am 18. März. „Unsere Aktion zeigt, wie absurd die Ungleichbezahlung von Männern und Frauen ist.  Mehr...

 
10. März 2018

Landesvollversammlung der Linksjugend [’solid]

Kürzlich fand die Landesvollversammlung der Linksjugend [’solid] statt. Neben der Diskussion von Anträgen und Wahlen von Delegierten wurde über die Aktivitäten der einzelnen Basisgruppen und des Landessprecher*innenrates berichtet.  Mehr...

 

Treffer 13 bis 15 von 266

Aktuelles aus unserer Bürgerschaftsfraktion
12. Juni 2018

Erzieher*innen verzweifelt gesucht

Pädagogische Fachkräfte werden bundesweit händeringend verzweifelt gesucht. Auch in Bremen können zunehmend Erzieher*innenstellen nicht besetzt werden. Die Folgen sind eklatant. Notdienste schränken den Rechtsanspruch und die Verlässlichkeit für Eltern und Kinder ein. Dünner werdende Personaldecken  Mehr...

 
8. Juni 2018

Stigmatisierung verhindern. Schwerbehindertenausweis ersetzen. Teilhabepass einführen!

Die Bremische Bürgerschaft hat darüber diskutiert, den Schwerbehindertenausweis durch einen Teilhabeausweis oder Teilhabepass zu ersetzen. Einen Antrag dazu hatten die Fraktionen der FDP, Bündnis 90/Die Grünen, SPD, CDU und Die Linke am 4. April 2017 gestellt. Anlass dafür war eine Forderung von Sch Mehr...

 
5. Juni 2018

Beschäftigungssituation der studentischen Hilfskräfte

Aktuell streiken in Berlin studentische Hilfskräfte für einen besseren Tarifvertrag. In Bremen existiert ein solcher Tarifvertrag bislang nicht, die studentischen Hilfskräfte erhalten fast alle den (viel zu niedrigen) gesetzlichen Mindestlohn von 8,84 Euro. Dabei ist der Lohn insgesamt in den letzte Mehr...

 
Aktuellste Pressemitteilungen aus Bremerhaven und Bremen
27. Juli 2018

Brand im Huchtinger Reihenhaus: Verwaltung muss handeln, Versicherung zügig regulieren

Pressemitteilung der Huchtinger LINKEN: Mehr...

 
20. Juli 2018

21. Juli - Internationaler Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher*innen

Presseerklärung von Cornelia Barth, Landessprecherin der Bremer LINKEN: Mehr...