Gewerkschaften vor Ort

 
 
 
 
 

Tweets


AfD Watch Bremen

8h AfD Watch Bremen
@afdwatchbremen

Antworten Retweeten Favorit Extrem gescheitert. Versuch der #AfD #Bremen im Landtag Meinungs- und Pressefreiheit von AfD Watch Bremen als "link… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE.Bremen

Linksfraktion Bremen

22 Feb Linksfraktion Bremen
@LinksfraktionHB

Antworten Retweeten Favorit Rupp-Rede in der @HBBuergerschaft zum TOP 9 "Gewalt bei Fußballspielen - Entwicklung der Polizeieinsätze bei Fußbal… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE.Bremen

Linksfraktion Bremen

22 Feb Linksfraktion Bremen
@LinksfraktionHB

Antworten Retweeten Favorit Erlanson-Rede in der @HBBuergerschaft zum TOP 68 "Wahlmöglichkeit bei der Krankenversicherung für Beamtinnen und Be… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE.Bremen

 
Nachrichten aus Bremen und umzu
5. Februar 2018

Bremer Räterepublik-Niederschlagung durch SPD-Reichswehrminister Noske

Seit vielen Jahren gedenken VertreterInnen vieler gewerkschaftlicher sowie politischer Organisationen und Parteien jeweils am ersten Sonntag im Monat der Bremer Revolution. Viele Bremerinnen und Bremer, darunter etliche Mitglieder der Linkspartei, fanden sich gestern auf dem Westbremer Friedhof ein, um an der Opfer der Niederschlagung der Bremer Räterepublik vor 99 Jahren zu erinnern. Für DIE LINKE legten Birgit Menz und Doris Achelwilm am Waller Mahnmal ein Blumengesteck nieder. Mehr...

 
28. Januar 2018

#SaveAfrin: Demo-Aufruf für den 2. Februar 2018

Die Frauen und Männer der kurdische YPG sind ein Bollwerk gegen den IS. Sie haben den dschihadistischen Terror in Kobanê besiegt und sie haben die syrische Stadt Raqqa vom Terror-Kalifat befreit. Aber der türkische Autokrat Erdoğan verzeiht den Kurdinnen und Kurden in Syrien aber weder ihr Experiment einer demokratischen Selbstverwaltung noch die garantierte Gleichberechtigung der Frau. Daher führt Erdoğan seinen Angriffskrieg gegen Afrin und deshalb kündigt dieser Kriegstreiber in seinen Reden offen an, alle Kurdinnen und Kurden aus Afrin vertreiben zu wollen. Dieser Krieg des Erdoğan-Regimes ist ein Verbrechen! Dieser völkerrechtswidrige Krieg des NATO-Verbündeten Türkei gemeinsam mi Mehr...

 
19. Januar 2018

Linksaktion bei IG Metall-Warnstreik in Bremen

Gut 4.000 IG Metaller*innen haben sich gestern von strömendem Schneeregen nicht abhalten lassen und gingen auf die Straße, um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen. Die Arbeiter*innen wollen 6 Prozent mehr Lohn und die Möglichkeit, die Arbeitszeit bei teilweisem Lohnausgleich von 35 auf 28 Wochenstunden zeitweise zu reduzieren. Mit vor Ort waren mit auch viele Genoss*innen der Linkspartei, um sich den Streikenden zu solidarisieren und Kaffee sowie kleine Schoko-Täfelchen zu verteilen. Mehr...

 
9. Januar 2018

Lohntransparenzgesetz greift zu kurz

„Das Lohntransparenzgesetz, das jetzt vollständig in Kraft tritt, ist um Meilen zu kurz gesprungen. Deutschland hat im europaweiten Vergleich mit 22 Prozent nach Tschechien und Estland die höchste Lohnlücke zwischen Männern und Frauen. Dieser Missstand erfordert unmittelbar greifbare, offensive, gesetzliche Abhilfe“, erklärt die Bundestagsabgeordnete Doris Achelwilm.  Mehr...

 

Treffer 4 bis 6 von 293

Aktuelles aus unserer Bürgerschaftsfraktion
6. Februar 2018

Mülltourismus im Land Bremen

Das Land Bremen ist eine Drehscheibe für internationale Abfalllogistik. Über die Häfen werden Abfälle im- und exportiert, darunter auch große Mengen Gefahrgut und umweltschädlicher Elektroschrott, der häufig in den Ländern des globalen Südens auf offenen Müllkippen verklappt wird. In den Verwertungs Mehr...

 
3. Februar 2018

Gestaltungsräume zur Entkriminalisierung von Cannabiskonsum endlich nutzen - Prävention und Jugendschutz stärken

In immer mehr Ländern der Welt setzt sich die Erkenntnis durch, dass die strikte Verbotspolitik in Bezug auf Cannabis mehr Schaden anrichtet als sie Nutzen hat. Zuletzt hat die kanadische Regierung im April einen Gesetzentwurf vorgelegt, der eine umfassende Legalisierung und Regulierung von Cannabis Mehr...

 
31. Januar 2018

Untersuchungsausschuss legt Bericht und Empfehlungen zum Ausbeutungs- und Betrugsskandal in Bremerhaven vor

Der Untersuchungsausschuss ‚Sozialbetrugsverdacht' hat heute seinen Abschlussbericht vorgelegt. Zwei Bremerhavener Vereine hatten in den Jahren 2013-2016 mehr als tausend Menschen aus Bulgarien in ein ‚profitorientiertes Netzwerk aus Abhängigkeiten und Ausbeutung' gebracht. Die Vereine verkauften Sc Mehr...

 
Aktuellste Pressemitteilungen aus Bremerhaven und Bremen
14. Februar 2018

Linksfraktion begrüßt Überlegungen für kostenlosen ÖPNV und fordert soziale Verkehrswende in Bremen und Bremerhaven

Presseerklärung von Nelson Janßen, umweltpolitischer Sprecher der Fraktion, zum Vorschlag der Bundesregierung, in fünf Städten einen kostenlosen Nahverkehr erproben zu wollen: Mehr...

 
14. Februar 2018

LINKE kritisiert verspätete Planung von Mobilbauten an Schulen

Presseerklärung von Kristina Vogt, Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Fraktion, zur Senatsvorlage für die heutige Sitzung der Deputation für Kinder und Bildung: Mehr...