Datenschutz (Cookies abschalten)

 
 
 
 

Gewerkschaften vor Ort

 
 
 
 
 
Nacht der Sozialen Arbeit | Seenotbrücke Bremen | Erdogans Bomben

Landessprecherin Cornelia Barth | S. Leonidakis & M. Strunge | Cindi Tuncel kommentiert

 
Nachrichten aus Bremen und umzu
10. August 2018

Gegen das Lohndumping beim Billigflieger – Tarifforderungen der Pilot*innen bei Ryanair sind absolut berechtigt

Am heutigen Freitag streiken in fünf europäischen Ländern Pilot*innen von Ryanair, um ihren Tarifforderungen Nachdruck zu verleihen. Damit ist ein kleiner Meilenstein erreicht, weil Ryanair inzwischen Gewerkschaften als Interessenvertretung der Beschäftigten anerkennen muss. Auch in Bremen werden deshalb Flüge gestrichen. Mehr...

 
6. Juli 2018

Brill-Umbau: Tempo 30 und zusätzliche Ampeln reichen nicht

Auch wenn es hier auf dem Foto ziemlich entspannt aussieht, gerade vormittags und zum Feierabend herrscht hier auf der Bremer Brill-Kreuzung großer Verkehr, oftmals mit gefährlichen Situationen. Nun soll der Kreuzungsbereich nach mehreren, unter anderem tödlich geendeten, Unfällen im Oktober 2018 umgebaut werden. Einige neue Ampeln sowie eine teilweise Geschwindigkeitsreduzierung auf Tempo 30 sollen das Unfallrisiko in diesem Bereich reduzieren.  Mehr...

 
28. Juni 2018

Verwaltungsgericht zur Inklusion: Bremer Schulen müssen alle Kinder beschulen

Vor der Ersten Kammer des Bremer Verwaltungsgerichts wurde gestern die Klage der Schulleiterin des Gymnasiums Horn verhandelt. Die Direktorin wollte verhindern, dass sie zum kommenden Schuljahr fünf inklusive Kinder in ihre Einrichtung den Unterricht aufnehmen. In der mündlichen Verhandlung, bei der alle Zuschauer*innen-Plätze besetzt waren, machte die vorsitzende Richterin deutlich, dass sie die Klage abweisen würde. Mehr...

 
23. Juni 2018

Besuch der Bundestagsvizepräsidentin in Bremen

Die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags Petra Pau weilte zu Besuch in der Hansestadt. Unsere Bremer Bundestagsabgeordnete Doris Achelwilm begleitete sie. Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 266

Aktuelles aus unserer Bürgerschaftsfraktion
17. August 2018

Senatsantwort: Fast jede zweite Befristung im öffentlichen Dienst ist ‚sachgrundlos‘

Befristungen waren im Arbeitsrecht ursprünglich nur in Ausnahmefällen mit triftigem Grund erlaubt. Solche Ausnahmen konnten Krankheits- oder Schwangerschaftsvertretungen sein oder besondere Auftragsspitzen. Seit den 1980er Jahren wurden diese Ausnahmetatbestände immer weiter gefasst und schließlich Mehr...

 
12. August 2018

Zusätzliche Hortgruppen zum Schuljahr 2019/20 einrichten

Jedes Jahr im Frühjahr wird durch Medienberichte deutlich, dass nicht für alle Kinder im Grundschulalter, deren Eltern eine Nachmittagsbetreuung beantragen, ein entsprechender Platz an einer Ganztagsschule oder in einem Hort angeboten werden kann. Für circa 66 Prozent der Kinder, die eingeschult wur Mehr...

 
8. August 2018

Zweitägige Klausur der Linksfraktion in Wilhelmshaven

Die linke Bürgerschaftsfraktion fand sich in Wilhelmshaven zu einer zweitägigen Klausur zusammen, um sich für den Rest der Legislaturperiode und für den Wahlkampf aufzustellen. Weil im kleinsten Bundesland die soziale Lage immer auseinander driftet, ist für DIE LINKE die Frage der Stadtentwicklung z Mehr...

 
Aktuellste Pressemitteilungen aus Bremerhaven und Bremen
17. August 2018

Fast jede zweite Befristung im öffentlichen Dienst ist ‚sachgrundlos‘ - Linksfraktion kritisiert prekäre Beschäftigungsverhältnisse des Senates

Presseerklärung von Kristina Vogt, Vorsitzende der Fraktion, zur Antwort des Senats auf eine Kleine Anfrage der LINKEN: Mehr...

 
16. August 2018

LINKE kritisiert: Ganz schön spät - Ausschreibung der Breminale erst ab 2020

Presseerklärung von Miriam Strunge, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion, vom Vorhaben der Kulturbehörde, die den derzeitigen den Veranstalter auch für 2019 für die Ausrichtung der Breminale beauftragen will: Mehr...