Moin, moin!

Für unser erfolgreiches Abschneiden bei den Wahlen am 24. September 2017 bauen wir weiterhin auf die Unterstützung derer, die durch eine starke LINKE im Bundestag vertreten sein wollen. DIE LINKE ist die einzige Partei, die ihren Wahlkampf unabhängig von Spenden großer Unternehmen und Banken führt. Deshalb bitten wir um eine Spende für unsere Wahlkämpfe, oder – wenn es möglich ist – um ein Spenden-Abo.

Mit herzlichen und solidarischen Grüßen,
Andreas Hein-Foge (Landesgeschäftsführer)


Sie haben folgende Möglichkeiten, uns mit einer Spende zu unterstützen:

Bankeinzug

Ganz bequem geht es per Bankeinzug. Für einmalige Spenden können Sie unser Online-Formular benutzen. PER BANKEINZUG SPENDEN . Dabei sollte bitte nicht vergessen werden, im Verwendungszweck: "Wahlkampfspende" einzutragen.

Überweisung

In den Geschäftsstellen der Landesverbände und beim Parteivorstand sind Überweisungsträger für Deine Spende erhältlich.

Das Spendenkonto des Parteivorstandes lautet:

Parteivorstand der Partei DIE LINKE
Konto: 5000 600 000
BLZ: 100 900 00
Berliner Volksbank eG
Kennwort: Wahlkampfspende

Bitte geben Sie bei allen Spenden jeweils Ihren Namen, Vornamen und die Anschrift an. Ihre Daten behandeln wir vertraulich. Auf Wunsch stellen wir gern Spendenbescheinigungen aus.

Einzugsermächtigung

Spende per einmaliger oder monatlicher Einzugsermächtigung. Laden Sie dazu unser Formular für den Bankeinzug herunter (PDF-Datei, 21 kB) und sende es per Telefax an (030) 24 00 92 50 oder an folgende Anschrift:

DIE LINKE
Bundesschatzmeister
Kleine Alexanderstr. 28
10178 Berlin