Flash is required!

DIE LINKE vernetzt

 
Flash is required!
Flash is required!
 
Flash is required!
 

Gewerkschaften vor Ort

 
 
 
 
 
 
Nachrichten aus Bremen und umzu
4. Juli 2015

So geht Demokratie!

Die griechische Syriza-Regierung verhandelte in der vergangenen Woche bis zum Schluss, doch von Schuldenschnitt oder wenigstens einer Umschuldung wollten die Geldeintreiber um Wolfgang Schäuble nichts wissen. Der Regierungschef Alexis Tsipras kündigte daraufhin an, die Bevölkerung Griechenlands per Referendum über die Forderungen der Gläubiger und deren erpresserische Politik abstimmen zu lassen. Mehr...

 
1. Juli 2015

Solidarität mit den Streikenden!

Seit mehreren Tagen befinden sich die Arbeitnehmer*innen der Deutschen Post AG im Streik. Mitglieder des Bremerhavener Kreisverbandes der LINKEN besuchten gestern in ihrer Stadt die Streikenden der Deutschen Post AG, um ihnen die Solidarität der Linkspartei zu bekunden. Mehr...

 
29. Juni 2015

Solidarität mit Griechenland. Aufruf zur Demo am Freitag

Die Euro-Krise spitzt sich dramatisch zu. Am Samstag sind die Verhandlungen über die Fortsetzung des Hilfsprogramms für Griechenland gescheitert – an der unnachgiebigen Haltung der internationalen Geldgeber und der europäischen Regierungschefs. Die griechische Bevölkerung braucht unsere Solidarität jetzt mehr denn je. Deshalb ruft auch DIE LINKE auf, sich an der geplanten Protest-Demonstration am Freitag, den 3.7. zu beteiligen. Mehr...

 
27. Juni 2015

Zeltunterbringung für Geflüchtete abschaffen: Jugendgerechte Versorgung für alle unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten!

Ein großes Zelt beim Lidice-Haus auf der Werder-Insel – davor zwei Dixie-Klos, Bierbänke, Kunstpflanzen – so gestaltet sich die Unterbringung für rund 30 Jugendliche nach der Schließung der ehemaligen ZAST im Bremer Stadtteil Obervieland.  Mehr...

 
22. Juni 2015

Wahlauswertung, Nachwahlen und Rücktrittsankündigungen beim Bremer Landesparteitag

Sechs Wochen nach dem Erfolg der LINKEN bei den drei Parla- mentswahlen des kleinsten Bundelandes führte der Landesverband einen Auswertungs-Parteitag durch. Am 10. Mai errang DIE LINKE 9,54 Prozent der WählerInnen-Stimmen. Damit zieht die Linkspartei mit 8 Abgeordneten in die Bürgerschaft ein, vor 4 Jahren waren es noch 5 ParlamentarierInnen. Die derzeitige Koalition aus SPD und Grüner Partei musste erhebliche Federn lassen. Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 267

Flash is required!
Aktuelles aus unserer Bürgerschaftsfraktion
7. Juli 2015

Ungesetzliche Sonntagsarbeit bei der Deutschen Post AG unterbinden

Vom 8. Juni 2015 an befanden sich Brief- und PaketausträgerInnen der Deutschen Post im Streik. Der Arbeitskampf richtete sich gegen Tarifflucht und Lohndumping durch die Auslagerung in Tochtergesell- schaften. In diesen gilt nicht der Haustarif der Deutschen Post AG, sondern eine erheblich niedrigere Entlohnung. Beschäftigte mit teilweise langjährigen Kettenbefristungen werden zu entsprechenden Lohnsenkungen erpresst, indem ihre Weiterbeschäftigung und Entfristung von ih Mehr...

 
4. Juli 2015

JA zu Demokratie - Referendum in Griechenland abwarten, keine Fakten schaffen!

Seit Ausbruch der Wirtschafts- und Finanzkrise 2009 haben die Europäische Kommission, die Europäische Zentralbank und der Internationale Währungsfonds als Gläubigerinstitutionen zwei Programme mit Griechenland ausgehandelt. Bestandteil waren unter anderem Sparauflagen. Die Kürzungen der Gehälter und Renten und die Verdreifachung der Arbeitslosigkeit haben zu einer humanitären Katastrophe in Griechenland geführt.  Mehr...

 
26. Juni 2015

GERMANY'S NEXT TOP-ARBEITSLOSE/R

Model- und Laufsteg-Training? Psycho-Ratschläge („Mental Coaching“)? Solche Kurse und Vorträge werden auf der „Jobaktiv-Messe“ der Arbeitsagentur angeboten. Klingt wie ein Witz, ist es aber nicht. Mehr...

 
Aktuellste Pressemitteilungen aus Bremerhaven und Bremen
6. Juli 2015

Das OXI zum Sparkurs ist ein JA zu sozialer Gerechtigkeit – in ganz Europa!

Presseerklärung von Sofia Leonidakis, europapolitische Sprecherin der Fraktion, zum gestrigen Referendum in Griechenland: Mehr...

 
6. Juli 2015

„Oxi“ in Griechenland: Eine Chance für die Vernunft

Zum Ausgang des Referendums in Griechenland erklären Doris Achelwilm und Christoph Spehr, LandessprecherInnen DIE LINKE Bremen: Mehr...

 
3. Juli 2015

Bremen-Nord gehört zu den Verlierern des Koalitionsvertrags

Presseerklärung von Claudia Bernhard, stadtentwicklungspolitische Sprecherin der Fraktion, zum Koalitionsvertrag, mit dem Bremen-Nord dagegen abgeschrieben wird: Mehr...