Stimmen zum Wahlausgang

Flash is required!
 

DIE LINKE vernetzt

 
 
 

Gewerkschaften vor Ort

 
 
 
 
 
 
 
Flash is required!
Doris Achelwilm und Christoph Spehr.
Flash is required!
HB-Spitzenkandidatin Kristina Vogt.
Flash is required!
BRV-Spitzenkandidat Nelson Janßen.
Nachrichten aus Bremen und umzu
22. Mai 2015

Erste Wahlauswertung: Krise des SPD-Staats

Die Regierungskoalition erlebt einen katastrophalen Einbruch, sie verliert 30.000 WählerInnen, über 13 Prozent der Stimmen, 13 Sitze und fast die Mehrheit. Der Zusammenbruch der rot-grünen Zustimmung erfolgt in der Form von Polarisierung (Abwanderung nach links und rechts), eines Rechtsrucks (ohne die LINKE wäre die Mehrheit rechts der Mitte da) und einer in dieser Form noch nicht gekannten Wahlenthaltung (Rot-Grün verliert 14.500 Wähler an die Nichtwählerschaft).  Mehr...

 
17. Mai 2015

Die Stimmen sind ausgezählt: DIE LINKE ist bei allen drei Wahlen erfolgreich

Am 10. Mai 2015 wurde in Bremerhaven und Bremen gewählt. Neu zusammengesetzt wurden die Bremische Bürgerschaft - der Landtag des kleinsten Bundeslandes - die Stadtverordnetenversammlung und die Stadtteilparlamente Bremens, auch Beiräte genannt. DIE LINKE entsendet zukünftig acht Abgeordnete in die Bürgerschaft, drei ParlamentarierInnen in die Bremerhavener Stadtverordnetenversammlung und 31 VolksvertreterInnen in die Stadtteilparlamente Bremens. Mehr...

 
9. Mai 2015

Bremen und Bremerhaven wählen: "Weiter so" oder soziale Richtungsänderung!?

Soviel steht fest: Es wird ein langer, spannender Tag werden. Und es wird dauern, bis das Ergebnis feststeht. Bis Bremen und Bremerhaven ein neues Parlament haben. Eine Woche vielleicht, vielleicht auch länger. Dann, wenn die Straßen schon wieder frei sind von Plakaten und Infoständen, werden die neugewählten Bürgerschaftsabgeordneten und Beiräte eher selten auf den Marktplätzen zu erleben sein. Ihr Interesse sollte dann den Themen gelten, die die Bremerinnen und Bremer bewegen. Mehr...

 
7. Mai 2015

Bremen braucht ein Sofortprogramm gegen Mietexplosion und Wohnungsnot!

Die Situation auf dem Wohnungsmarkt wird immer brenzliger. Hunderte von Sozialwohnungen laufen aus und werden im Preis steigen. Große Bestände haben den Besitzer gewechselt, auch hier müssen die Mieter*innen mit Kostensteigerungen rechnen. Im Viertel, in der Neustadt und in Walle steigen die Mieten rapide. Hohe Mietsteigerungen durch Sanierung sind ebenso an der Tagesordnung wie vermehrte Eigenbedarfskündigungen. Neubau und Umbauten konzentrieren sich auf Profitmaximierung durch Luxuswohnen. Mehr...

 
5. Mai 2015

Alles wird immer neoliberaler - Jugend-Jobcenter sind keine Lösung!

Mit Einführung der auf Bundesebene von der Großen Koalition initiierten Jugendberufsagenturen will der Senat noch kurz vor der Wahl richtig punkten. DIE LINKE begegnet dieser Initiative mit großer Skepsis.  Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 256

Flash is required!
Bremer Sportamtsbesetzung
Flash is required!
Equal Pay Day in Bremen
Flash is required!
Jugend-Jobcentereröffnung
Aktuelles aus unserer Bürgerschaftsfraktion
18. Mai 2015

Unsere Neuen

Nachdem vor einer Woche die Wahllokale ihre Pforten geschlossen haben und die Stimmen ausgezählt worden sind, wurde nun deutlich, dass DIE LINKE die Arbeit im Parlament gestärkt fortführen kann. Künftig werden nämlich nicht mehr nur fünf, sondern sogar acht Abgeordnete für soziale Gerechtigkeit kämpfen. Mehr...

 
29. April 2015

Gut für Bremen?

Jeweils mittwochs erscheint im größten Bremer Anzeigenblatt die Rubrik 'Pro und Contra'. Hier äußern sich verschiedene PolitikerInnen beziehungsweise VertreterInnen von Institutionen und Verbänden zu aktuellen Themen. Aktuell geht es um die Frage, ob das neue Wohnraumförderprogramm die Bedarfe Bremens decken kann.  Mehr...

 
19. April 2015

Bremer Erklärung der Fraktionsvorsitzendenkonferenz

Die Fraktionsvorsitzendenkonferenz der LINKEN hält fest: Gleichwertige Lebensverhältnisse haben Verfassungsrang – nur eine auskömmliche Finanzierung von Ländern und Kommunen verhindert ein Auseinanderdriften der Regionen. Mehr...

 
Aktuellste Pressemitteilungen aus Bremerhaven und Bremen
19. Mai 2015

Ein Sieling macht noch keinen Sommer – Sozialer Neuanfang bislang nicht erkennbar

Presseerklärung der beiden LandessprecherInnen: Mehr...

 
13. Mai 2015

OVG Hamburg erklärt Gefahrengebiete für verfassungswidrig: LINKE fordert Abschaffung verdachtsunabhängiger Kontrollen in Bremen

Presseerklärung von Kristina Vogt, Vorsitzende und innenpolitische Sprecherin der Fraktion, zur Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Hamburg, die gesetzliche Grundlage für die Einrichtung von Gefahrengebieten für grundgesetzwidrig zu erklären: Mehr...

 
8. Mai 2015

Wahlparty der Bremer LINKEN am 10. Mai 2015

Pressehinweis des Landesverbandes: Mehr...